Diese Seite verwendet Cookies. Erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Sie Ihre Einstellungen ändern können.

Über uns

Die Center da Sanadad Savognin SA ist für die stationäre und ambulante medizinische Grund­versorgung der Tourismusregion Surses verantwortlich.

Das Gesundheitszentrum beinhaltet ein Akutspital, eine Notfallstation mit Rettungsdienst, eine Arztpraxis, eine Physiotherapie sowie ein Betagtenheim für 42 Bewohner.

Seit Dezember 2018 stellen wir zusätzlich 24 Alters­wohnungen im Bereich Wohnen mit Service zur Verfügung.

Unser Spital in Zahlen

60946 m

Gipsbinden stützen Knochen und Gelenke

3895

Röntgenbilder schaffen Durchblick

1319

Skiunfälle versorgte das Ambulatorium in der Saison 18/19

Aus kleinen Anfängen entspringen alle Dinge.

Kreisspital und Betagtenheim Savognin

Im Jahre 1924 errichtete der Savogniner Hotelier Alfons Pianta eine Stiftung, in welcher er anordnete, dass sein Nachlass zum Bau und Betrieb eines Spitals zu verwenden sei.

Dies führte dann dazu, dass nach dem Ableben von Alfons Pianta (1926) im Jahre 1930 eine Liegenschaft erworben wurde, welche zum ersten Spital in Savognin umfunktioniert wurde. Dieses Spital führten ab dem Jahre 1936 die Ordensschwestern der Domini­kanerinnen aus Ilanz. Infolge prekärer Raum- und Arbeitsverhältnisse begannen 1972 erste Verhan­dlungen für einen Neubau, welcher dann nach sehr vielen Umwegen und unter Zustimmung des Stimmvolkes im Surses ab dem Jahre 1981 an die Hand genommen werden konnte. Am 28. August 1983 konnte die heutige Center da Sanadad Savognin SA mit angegliedertem Betagtenheim eröffnet werden.

Am 12. Februar 2006 stimmte die Bevölkerung des Surses mit grosser Mehrheit (93,4%) dem 8 Millionen-Kredit für den An- und Umbau des Betagtenheims und Spitals zu. Am 12./13. September 2008 fanden die Feierlichkeiten des 25-Jahr Jubiläums sowie die offizielle Eröffnung des Erweiterungs- und Umbaus des Betagtenheims und Kreisspitals Surses statt.

Verwaltungsrat

Peder Cathomen

Präsident

Jeanette Mösli

Vizepräsidentin

Cyrill Beeler

Gesundheitswesen

Guido Luzio

Bauwesen

Leo Thomann

Vertreter Gemeinde

Mitglieder der Direktion

Christine Demarmels

Direktorin

Sandra Luzio

Stv. Direktion / PDL Akutabteilung

Dr. med. Stefano Corra

Chefarzt / Ärztlicher Leiter / Mitglied der Direktion

Chefarzt und Ärztlicher Leiter, Facharzt Allgemein- und Viszeralchirurgie, Facharzt Medizinische Genetik

Pract. med. Luwina Johanna Eichweber-Lammers

Co-Chefärztin

Fachärztin allgemeine Innere Medizin

Bojan Vidic

PDL Betagtenheim / Mitglied der Direktion